SG Oberuzwil

 

Die SG Oberuzwil frönt ab 2022 dem Schiesssport nicht mehr mit einem eigenen Schiessprogramm, sondern bestreitet sämtliche Schiessen/Wettkämpfe/Anlässe usw. im Rahmen der Schiesstätigkeit des MSV Oberrindal. Sämtliche Fragen zum Schiessbetrieb werden durch den MSV Oberrindal organisiert. Die SG Oberuzwil ist weiterhin Eigentümerin des 300m-Schützenhauses und stellt dieses für den Schiessbetrieb innerhalb der Gemeinde Oberuzwil zur Verfügung. Kontakt zum Vorstand SG Oberuzwil.